Infos Gran Canaria | Das Inselportal
GesellschaftNewsWirtschaft & Branchen

Im Mai 2022 sank die Zahl der Arbeitslosen auf den Kanaren um 2,63 %

Kanarische Inseln – Im vergangenen Mai sank die Zahl der Arbeitslosen auf den Kanarischen Inseln um 5.239 Personen. Dies entspricht einem Rückgang von 2,63 % verglichen zu April 2022. Demnach sind aktuell 193.742 Menschen auf den Kanarischen Inseln als arbeitslos registriert. Verglichen mit Mai 2021 gab es einen Rückgang von 83.675 Arbeitslosen, dies entspricht einem jährlichen Rückgang von 30,16 %. Damit liegen die Kanarischen Inseln weit über dem Landesschnitt, der aktuell bei einem Rückgang von 22,7 % liegt.

Im Dienstleistungssektor sank die Zahl um 3.256 Personen. In dem Sektor sind aktuell noch 147.630 Menschen ohne Arbeit. In der Gruppe der Menschen ohne vorherige Beschäftigung gab es einen Rückgang von 1.175. In diese Gruppe sind aktuell 15.627 Menschen ein klassifiziert. Im Baugewerbe sank die Zahl der Arbeitslosen um 651, hier sind demnach noch 18.586 Menschen ohne Arbeit. Die Landwirtschaft verzeichnete einen Rückgang von 16 und meldet aktuell noch 4.226 Arbeitslose. In der Industrie sank die Zahl der Arbeitslosen um 141 Personen und demnach fehlen in dem Sektor nun 7.676 Arbeitsplätze.

Schaut man in die Provinzen, so registriert man in Las Palmas aktuell 100.148 Arbeitslose. Damit sank diese Zahl um 2.577 Personen (-2,51 %). Im Jahresvergleich sank die Zahl der Arbeitslosen um 30,91 % (-44.803). In der Provinz Teneriffa sind aktuell 2.662 Menschen weniger gemeldet, damit sank die Zahl der Arbeitslosen auf 93.594 Menschen (-2,77 %). Im Jahresvergleich sank die Zahl der Arbeitslosen um 29,34 % (-38.872).

Wie immer, der Anteil an arbeitslosen Frauen (110.152) war deutlich höher als der Anteil an arbeitslosen Männern (83.590). In der Gruppe der Personen bis 25 Jahren sind aktuell 10.894 Personen registriert. Auch im Mai 2022 war die Zahl der neuen unbefristeten Arbeitsverträge höher, als die Zahl der befristeten Verträge.

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge

Wasser aus Nebelfeldern wird gegen die Wüstenbildung eingesetzt

admin

Erste Fälle mit Coronavirus auf La Graciosa bei mind. 3 Einheimischen

admin

Kanaren fordern von Zentralregierung ein Gesetz zur Abschaffung von Prostitution

admin