Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsReisen & Tourismus

Im Sommer bietet Binter Flugverbindungen nach New York und Boston (USA) an

Gran Canaria – Zwischen Juli und Ende September bietet die Fluggesellschaft Binter über ein Codesharing mit SATA (Fluggesellschaft der Azoren) Flugverbindungen in die USA an. Dies hat es in der Vergangenheit bereits gegeben. Für die Verbindung in die USA ist ein Zwischenstopp in Punta Delgada auf den Azoren notwendig, dort steigt man in eine SATA-Maschine um und kann nach New York oder Boston fliegen. Der Vorteil für die Fluggäste ist nun, dass man mit einer einzigen Buchung von Gran Canaria aus in die USA fliegen kann.

Pro Woche gibt es jeweils einen Hinflug und einen Rückflug. In die USA kann man immer am Samstag starten, zurückkommt man am Freitag. Allerdings ist die Reisezeit relativ lang, denn auf Gran Canaria startet man um 8:30 Uhr und in Punto Delgada hebt man dann um 18 Uhr gen USA ab. Auch auf dem Rückflug ist dies ähnlich, in den USA startet man um 21:15 Uhr und am nächsten Morgen um 10:30 Uhr geht es dann nach Gran Canaria weiter.

Allerdings bietet Binter inselinterne Flugverbindungen KOSTENFREI an, wenn man einen Flug in die USA über Binter bucht. So wird es jedem Einwohner der Kanaren ermöglicht, zum gleichen Preis von den Kanaren, egal welcher Insel, in die USA zu reisen.

Buchungen können ab sofort online, telefonisch oder in den angeschlossenen Reisebüros durchgeführt werden. Geflogen wird im Übrigen mit einem JET von Binter. – TF

Weitere Links zum Thema:
Mit Gutscheinen Geld im Urlaub sparen
Pauschal nach Gran Canaria
Hotelpreise vergleichen und sparen
Flüge vergleichen und sparen
Mietwagen vergleichen und sparen
Wohnmobilurlaub auf Gran Canaria
Reiseschutz nicht vergessen (inkl. COVID-19!)

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Neue Billigtankstellen angekündigt – Fast Fuel kommt auf die Kanaren

admin

Zahl der Immobilienverkäufe sinkt so stark wie seit 2014 nicht mehr

admin

Corona-Reisezertifikat der EU nichts mehr wert? Beschränkungen können trotzdem beibehalten werden!

admin