Infos Gran Canaria | Das Inselportal
GeschehnisseNatur & UmweltNews

In Agüimes wurden Ziegen gestohlen, die 2 Täter mittlerweile festgenommen

2 Ziegenfarmen meldeten Diebstähle im Juli 2022

Agüimes – Laut einem Bericht der Guardia Civil wurden ein Mann und eine Frau im Alter von 34 und 21 Jahren festgenommen. Die beiden Personen haben zwei Ziegenfarmen betreten und dort insgesamt 35 männlich Ziegen und 7 Lämmer gestohlen. Der Diebstahl fand bereits am 25. Juli 2022 statt, die Festnahme erfolgte laut Bericht am 4. August 2022.

Bei der Guardia Civil sind die Anzeigen am 26. und 27. Juli 2022 eingegangen. Laut weiteren Angaben haben die beiden festgenommenen Personen bei einer Zeigefarm ein Vorhängeschloss aufgebrochen, um an die Tiere heranzukommen. Zudem wurden die Zäune beschädigt. Auf der Farm mit den Lämmern haben die beiden die Tiere über den Zaun gehievt und gestohlen, ohne Sachbeschädigungen vorzunehmen.

Durch die Ermittlungen wurde an einer Bushaltestelle ein Fahrzeug entdeckt, worauf sich die Tiere befanden. Nachdem die Halter der Ziegen angerufen wurden und vor Ort dann die Identität der Tiere bestätigten, wurden die beiden festgenommen. Beide seien schon wegen Tierraub bekannt. – TF

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Noch 14 Tage: Dann tritt die neue Lärmschutzverordnung im Süden in Kraft

admin

3 Fahrzeuge in Cruce de Sardina augebrannt

admin

25% der jungen Menschen wandern aus, auf der Suche nach einem Job

admin