Infos Gran Canaria | Das Inselportal
GeschehnisseNews

Massenkarambolage auf der GC-1 bei Telde mit 2 verletzten Personen

Telde – Laut einem Bericht der Notrufzentrale 1-1-2 gab es heute um kurz nach 16 Uhr auf der GC-1 in Fahrtrichtung Süden auf Höhe der Ausfahrt 8 in Telde eine Massenkarambolage mit 5 involvierten Fahrzeugen. Nachdem der Notruf eingegangen war, wurden umgehend alle notwendigen Rettungskräfte zum Unfallort entsendet.

Die Rettungskräfte stellten fest, dass bei dem Unfall zwei Männer verletzt wurden, einer davon schwer. Der Schwerverletzte hat ein unbekanntes Alter und erlitt ein schweres Trauma im Brustbereich, er wurde in das Uniklinikum Insular nach Las Palmas gebracht. Der zweite Verletzte, auch unbekannten Alters, erlitt ein mittelschweres Trauma der unteren Extremitäten. Dieser Mann wurde in das Uniklinikum Dr. Negrín transportiert. Weitere Verletzte wurden nicht gemeldet. – TF

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge

Corona Zahlen Kanaren aktuell: Heute 507 Neuinfektionen gemeldet!

admin

Weiterer Anstieg der Arbeitslosenzahlen auf den Kanarischen Inseln

admin

99 neue COVID-19 Ausbrüche in 7 Tagen auf den Kanaren, aktiv derzeit 191 (+65)

admin