Infos Gran Canaria | Das Inselportal
GeschehnisseNews

Motorradfahrer auf der GC-60 gestürzt und schwer verletzt

Fataga – Laut einem Bericht der Notrufzentrale 1-1-2 wurde auf der GC-60 bei Fataga ein Motorradfahrer schwer verletzt. Laut weiteren Angaben sei der Motorradfahrer gestürzt und erlitt dabei ein schweres Polytrauma. Er wurde mit einem Hubschrauber in das Klinikum Dr. Negrín nach Las Palmas de Gran Canaria gebracht. Der Mann sei 32 Jahre alt, weitere Details liegen nicht vor. – TF

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Polizei in Las Palmas erhält zwei Segways für Patrouillen in Fußgängerzonen

admin

Baubeginn der Sandkrippe Las Palmas – Begrenzungen durch Pandemie in diesem Jahr

admin

2 weitere Windparks für Juan Grande – Kosten wieder aufgeteilt

admin