Infos Gran Canaria | Das Inselportal
GesundheitNews

Studie: Menstruationsveränderungen bei Frauen durch COVID-19-Impfung

Spanien – Die Universität in Granada (UGR) hat in einer bahnbrechenden Studie festgestellt, dass durch die Impfstoffe gegen COVID-19 Veränderungen bei der Menstruation der Frau stattfinden. Diese betreffen die Zyklusgänge, Schmerzen und verschiedene andere prämenstruelle Symptome. An der Studie nahmen fast 23.000 Frauen aus ganz Spanien teil. Die Studie kommt zu dem Schluss, dass fast alle Frauen leichte Veränderungen bei der Menstruation aufwiesen.

Voraussetzung für die Studienteilnahme war eine vollständig abgeschlossen Impfung, also mit drei Impfdosen. Die Studie wurde per Onlinetagebuch durchgeführt. Dabei kam heraus, dass 78 % der Frauen nach der Verabreichung des Impfstoffs Veränderungen bemerkten. Im Allgemeinen scheinen besonders Frauen über 35 Jahre dafür anfällig zu sein. Zudem sind Raucherinnen wohl noch stärker davon betroffen.

Im Detail litten die Frauen an stärkerer Müdigkeit (43 %), Blähungen (37 %), Reizbarkeit (29 %), Traurigkeit (28 %) und Kopfschmerzen (28 %), während die häufigsten Menstruationssymptome vermehrte Blutungen sind (43 %), Schmerzen (41 %), verspätete Menstruation (38 %) und weniger Blutungstage (34,5 %).

Das Fazit ist, dass Frauen mit einer vollständigen COVID-19-Impfung eher Probleme bezüglich der Menstruation aufweisen als ungeimpfte Frauen. Eine Gefahr bestünde dadurch für die Frauen jedoch nicht. „Weitere Studien sind erforderlich, um die physiologischen Mechanismen zu beschreiben, die diese Veränderungen erklären“, so die Studienleiterin Laura Baena García. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Alle Artikel als Archiv zum Coronavirus auf den Kanaren
Impfplan: Alles zum laufenden Prozess bei den Impfungen bezüglich des Coronavirus auf den Kanaren
Zusätzliche Coronastatistik für Kanaren mit Inzidenzen etc. bis Gemeindeebene
Weitere Statistiken gibt es zudem hier auf cvcanarias.com

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge

Spanien – Das letzte Jahr der Wirtschaftskrise läuft

admin

Brandstifter gesteht vor Gericht – Fall Yumbo abgeschlossen

admin

1.719 Bewerber für 123 freie Stellen als Lehrer

admin