Infos Gran Canaria | Das Inselportal
GeschehnisseNews

Totalausfall auf einer Kirmes in Vecindario – 6 Menschen mussten gerettet werden

Personenschäden gab es dadurch nicht!

Santa Lucia de Tirajana – Auf dem Veranstaltungsgelände in Vecindario ist derzeit die Kirmes zu den Feierlichkeiten von San Rafael aufgebaut. Am Abend mussten jedoch sechs Personen aus der Attraktion „La UVE“ gerettet werden. Gegen 20 Uhr gab es einen Totalausfall dieser Attraktion, während sich Menschen darauf befanden. Ein paar konnten aus eigener Kraft das Fahrgeschäft verlassen, aber sechs jüngere Menschen mussten von der örtlichen Polizei in Unterstützung durch Feierwehr und Katastrophenschutz aus dem Fahrgeschäft befreit werden.

Gegen 20:30 Uhr war die Rettung bereits abgeschlossen. Laut Angaben der Feuerwehr war das Bersten der Führungsschienen für den Totalausfall der Attraktion verantwortlich. Teile davon verbogen auch die Bodenstützen, was dazu führte, dass die Attraktion leicht kippte.

Die Verantwortlichen der Attraktion haben gemeinsam mit den Sicherheitskräften entschieden, dass am heutigen Mittwoch eine komplette Wartung von „La UVE“ durchgeführt wird. Diese bleibt also am heutigen Tag geschlossen. Personenschaden gab es durch diese Aktion nicht. – TF

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Mehr als 3,3 Mio Touristen besuchen die Kanaren nur wegen der Natur

admin

Coronazertifikat für nationale Reisende als Einreisebedingung aufgehoben

admin

Corona Statistik Kanaren: Provisorische Zahlen auf Teneriffa steigen weiter

admin