Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsGeschehnisse

Über ein Dutzend Festnahmen im Zusammenhang mit Drogenhandel

Lesedauer < 1 Minute

Gran Canaria – In einem kurzen Bericht der Tageszeitung Canarias7 wird gemeldet, dass am heutigen Samstag eine groß angelegte Aktion gegen den Drogenhandel im Südosten der Insel durchgeführt wurde. Laut Polizeiquellen gegenüber der Tageszeitung wurden diverse Hausdurchsuchungen durchgeführt und es gab in etwa 15 Festnahmen im Zusammenhang mit Drogenhandel.

Die Operation sei noch nicht abgeschlossen, so die Polizei, und weitere Festnahmen sind nicht ausgeschlossen. Es wird erwartet, dass am kommenden Montag weitere Details feststehen, dann werden die festgenommenen Personen wohl auch vor den Untersuchungsrichter geführt. – TF

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Berufung abgelehnt – 11,5 Jahre Haft wegen sexuellem Missbrauch eines Kindes bestätigt

admin

Luis Miguel Carrión Delgado als neuer Cheftrainer von UD Las Palmas bestätigt

admin

2,9 Millionen Euro für ein intelligentes Waldbrand-Überwachungssystem auf Gran Canaria

admin