Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsReisen & Tourismus

Verbesserungen der Zugänge und mehr an Stränden rund um Maspalomas sollen blaue Flaggen wiederbringen

Maspalomas – In den vergangenen Monaten hat die Gemeinde San Bartolomé de Tirajana an den verschiedenen Stränden in Maspalomas, Meloneras und San Agustín diverse Verbesserungsmaßnahmen für den barrierefreien Zugang zu den Stränden durchgeführt. Mit diesen Maßnahmen will die Gemeinde einen besseren Service für Anwohner und Urlauber bieten sowie die zwei abhandengekommenen blauen Flaggen wiedererlangen.

Dafür wurden flache Wege installiert, die den Zugang von der Allee zum Strand vereinfachen, zudem gibt es Dächer, um vor der Sonne einen gewissen Schutz zu bieten. Zudem wurden neue Müllbehälter an den Stränden installiert, auch wurden die Fußbrausen und Duschen erneuert sowie die Handläufe an den Treppenzugängen erneuert. In den kommenden Tagen sollen noch alle Informationstafeln an den Stränden ausgetauscht und erneuert werden.

Tito Herrera sagte, dass „es viel Arbeit in den vergangenen Monaten gab, in denen alle Anstrengungen unternommen wurden, um unsere Strände auf das Qualitätsniveau zu bringen, das unsere Gemeinde verdient. Wir sind fest davon überzeugt, dass wir mit diesen Maßnahmen die blauen Flaggen wiedererlangen können, da wir nun alle festgelegten Anforderungen erfüllt haben“. Zudem seien „die Strände noch nie so ausgerüstet gewesen, wie jetzt“. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Gehwege an Stränden von Maspalomas – Verlegung am Oasis final genehmigt, vom 19.11.2021
PP warnt davor, dass der Strand Playa del Inglés die blaue Flagge verlieren könnte, vom 20.08.2021
Blaue Flaggen für San Agustín und Meloneras aberkannt, vom 07.08.2021

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Nach dem großen Waldbrand fließen weitere 8,25 MIO € für die Sanierung des Straßennetzes in den Bergen

admin

EU fordert Staaten auf, Geimpfte aus allen Ländern reisen zu lassen – Torres will einheitliche Regeln haben

admin

Kleiner Waldbrand in Valleseco – Kaum noch aktiv!

admin