Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsNatur & Umwelt

Hitze bleibt auf den Kanaren weiter präsent, bis über 37°C erwartet!

Insbesondere auf der Südhälfte von Gran Canaria bleibt es sehr heiß.

Kanarische Inseln – Die bestehende Hitze auf den Kanarischen Inseln bleibt sowohl heute als auch morgen weiterhin präsent. Laut spanischem Wetterdienst AEMET gibt es für den heutigen Dienstag eine Wetterwarnung der Stufe GELB für die Inseln Gran Canaria (Südhälfte), La Gomera, El Hierro und Teneriffa (Südosten).

Am morgigen Freitag gilt ebenfalls eine Warnstufe GELB für die Inseln Gran Canaria (Südhälfte) und Teneriffa (Südosten).

Die erwartete Höchsttemperatur soll insbesondere auf Gran Canaria bis zu 35 °C reichen, lokal könne diese sogar auf über 37 °C ansteigen. Auf allen anderen Inseln wird ein Maximalwert von bis zu 34 °C erwartet.

Die Warnungen gelten täglich ab 11 Uhr am Vormittag und enden um 20 Uhr am Abend. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Hitze kehrt zurück auf die Kanaren – Wetterwarnung herausgegeben, vom 18.08.2023
So übersteht man Hitzewellen auf Gran Canaria

Ein AMAZON-Angebot, was man sich mal ansehen sollte!

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Spanische Regierung: Drastisches Reformprogramm verordnet

admin

Warnung vor Wellen mit einer Höhe von bis zu 8 Metern!

admin

Coronakrise: Regeln für Geschäftsbetrieb in Phase 0

admin