Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsReisen & Tourismus

Kanaren registrierten fast 35,2 MIO Fluggäste bis Ende September 2023 (+13,1%)

Auch Gran Canaria legt mit 14,9 % deutlich zu!

Lesedauer 2 Minuten

Kanarische Inseln – Die neusten Zahlen zu den Fluggästen auf den Kanarischen Inseln liegen vor. Laut AENA gab es im September 2023 insgesamt 3.796.593 Passagiere an den Flughäfen der Inseln. Damit liegt der Wert um 7,2 % über den Zahlen von 2022. 3.777.710 Passagiere stammten aus dem kommerziellen Flugverkehr. Davon entfielen 2.034.312 auf internationale Flüge (+ 6,7 % zu 2022) und 1.743.398 auf nationale Flüge (+9,7 % zu 2022).

Insgesamt registrierte man 35.570 Operationen, also Starts und Landungen an den Flughäfen, dies sind auch 9,5 % mehr als 2022.

Der Flughafen von Gran Canaria lag mit 1.047.443 Passagieren mal wieder an der Spitze, hier gab es ein Plus von 9,4 %. Teneriffa Süd erreichte 903.898 Passagiere (+7,2 %) und Lanzarote erreichte 668.707 Fluggäste (+6 %). Platz vier belegt Teneriffa Nord mit 531.680 Gäste (+12,9 %), es folgt Fuerteventura mit 491.763 Fluggästen (+0,6 %) und La Palma mit 113.608 Gästen (-2,2 %). El Hierro meldet 29.200 Fluggäste (+18,7 %) und damit das höchste prozentuale Wachstum und La Gomera landet mit 10.294 Fluggästen bei einem stärksten Wachstum (+17,9 %).

Starke 9 Monate für die Kanaren

Damit registrierten die Kanaren in den ersten 9 Monaten insgesamt 35.121.131 Fluggäste aus kommerziellen Flügen und damit 13,1 % mehr als im Vorjahreszeitraum. 20.282.993 dieser Fluggäste stammten aus internationalen kommerziellen Flügen (+13,5 %) und 14.838.138 aus nationalen Flügen (+12,8 %). Alle Gäste stammten aus 321.665 Flugbewegungen, was ebenfalls einem Plus von 9 % entspringt.

Gran Canaria liegt mit 10.127.017 Fluggästen in den ersten 9 Monaten auf Platz 1. Dies ist ein Plus von 14,9 % zum Vorjahreszeitraum. Es folgt Teneriffa Süd mit 8.882.215 Passagieren und einem Plus von 15,3 %. Lanzarote belegt Platz drei mit 6.099.265 Passagieren und einem Plus von 13,2 %. Teneriffa Nord erreichte 4.573.879 Fluggäste und ein Plus von 11,9 %.

Den fünften Platz errichte Fuerteventura mit 4.441.530 Fluggästen und einem Plus von 7,9 %. La Palma folgt mit 1.006.652 Fluggästen und einem Plus von 6 %. El Hierro meldete 226.266 Fluggäste und ein Plus von 11,3 %. Der kleinste Flughafen, La Gomera, meldete 84.771 Passagiere und das höchste prozentuale Wachstum (20,4 %). – TF

Weitere Links zum Thema:
Pauschal nach Gran Canaria
Sparen mit Gutscheinen und Coupons
Hotelpreise vergleichen und sparen
Flüge vergleichen und sparen
Mietwagen vergleichen und sparen
Wohnmobilurlaub auf Gran Canaria
Reiseschutz nicht vergessen (inkl. COVID-19!)

Neues Angebot für chillige Runden hier entdecken

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

CCOO fordert von Staatsanwaltschaft Ermittlungen wegen Hassverbrechen gegen Bischof von Teneriffa

admin

Warnstufe Gelb wegen Hitze ausgerufen – Temperaturen bis 38°C!?

admin

Vielen Dank an die Unterstützer & Kaffee-Spender des Monats April 2022!

admin