Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsNatur & Umwelt

Seit dem Abend gibt es Regen auf Gran Canaria, dieser hält auch weiter an

Die Bewölkung ist leicht bis mäßig, so auch der Regen auf der Insel.

Gran Canaria – Am gestrigen Sonntag zum Abend hin begann der Regen auf Gran Canaria zu fallen. Auch auf den anderen Inseln des Archipels, insbesondere im westlichen Teil der Kanaren, fällt ebenfalls Regen. Laut AEMET wird es am heutigen Montag anhaltende Regenfälle auf den nördlichen Hälften der gebirgigen Inseln geben. Eine entsprechende Wetterwarnung für starken Wellengang wurde verlängert, zudem gibt es noch eine Warnung vor Regenfällen und Sturmböen.

Das Wetter auf Gran Canaria für heute sieht eine stärkere bis mäßigere Bewölkung mit schwachen anhaltenden Regenfällen vor. Örtlich können diese Regenfälle auch etwas stärker sein, vorwiegend in den mittleren Höhen des Nordens und in der ersten Tageshälfte. Ab dem Nachmittag kann es zu einzelnen Auflockerungen in diesen Gebieten kommen. Der Wind frischt auf, hauptsächlich an den Nordostflanken.

Die Temperaturen am Tage werden in Las Palmas de Gran Canaria zwischen 20 °C und 24 °C liegen. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Schwerer Wellengang auf den Kanaren, es liegt eine Wetterwarnung vor!, vom 04.11.2023
Gran Canaria – Die grüne Insel nach dem Regen

Auch für zu Hause ein Angebot zum entspannen!

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Auto kracht durch Wand einer Schule

admin

Erneut Wetterwarnung für Regen, Wind & Wellen auf den Kanaren

admin

Tourismus der Kanaren überflügelt schon teils den „arabischen Frühling“ von 2017

admin