Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsGeschehnisse

Unbekannte Leiche am Juncal-Strand in Gáldar entdeckt

Die Meldung ging gegen 13:25 Uhr bei der 1-1-2 ein.

Lesedauer < 1 Minute

Gáldar – Laut einem Bericht des kanarischen Rettungsdienstes wurde in der Nähe des Strandes Juncal in der Gemeinde Gáldar die Leiche eines Mannes entdeckt. Gegen 13:25 Uhr wurden die lokalen Behörden durch ein Touristenpaar, welches entlang der Juncal-Küste spazierte, informiert. Das Paar hatte einen Körper im Wasser entdeckt. Entsprechende Rettungskräfte wurden zum Ort der Entdeckung gesendet, darunter die lokale Polizei, Guardia Civil, ein Rettungswagen und ein Feuerwehrwagen der Feuerwache in Gáldar.

Die Rettungskräfte bargen den Körper zunächst aus dem Wasser, allerdings war für den Mann, der schätzungsweise zwischen 35 und 40 Jahre alt ist, nichts mehr zu machen. Es blieb nur die Bescheinigung des Todes. Weder die Identität des Mannes noch die genaue Todesursache ist bisher bekannt. Die Guardia Civil hat eine entsprechende Untersuchung eingeleitet, um alle Umstände aufzuklären. – TF

Frisches AMAZON TOP-Angebot eingetroffen, nicht verpassen!

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.
NEU: Jetzt auch unseren WhatsApp-Kanal abonnieren, um immer die neusten News zu erhalten!

Ähnliche Beiträge

Gesundheitsrat von Spanien stimmt dem einheitlichen Anti-Tabak-Plan zu

admin

Immer mehr Frauen, junge Menschen und Senioren auf den Kanaren obdachlos

admin

Einbruchserie mit 37 Einbrüchen beendet, Täter auf frischer Tat verhaftet

admin