Freizeit Kategorie

Das Verzeichnis Gärten, Parkanlagen & Landschaften auf Gran Canaria

Barranco & Hotel Azuaje

NEU TOP-Listing 

Eingetragen vor 2 Wochen von admin

Eine grüne Oase auf Gran Canaria ist nicht so leicht zu finden, aber man kann, wenn man sich umsieht, doch den einen oder anderen Ort finden. Darunter das Barranco de Azuaje. Unseren Ausflugsbericht dazu finden Sie unter dem hinterlegten Link 🙂

 Gärten & Landschaften /  Moya / 5 Ansichten

Eingetragen vor 2 Wochen von admin

Der Jardin Canario ist der botanische Garten von Gran Canaria und er befindet sich bei Las Palmas. Er hat ganzjährig geöffnet von 9 Uhr am Morgen bis 18 Uhr am Abend, je nach Jahreszeit auch etwas länger. Der EIntritt ist kostenfrei! Unseren Bericht zu diesem Ausflugsziel finden Sie unter dem hinterlegten Link!

 Gärten & Landschaften /  Las Palmas de Gran Canaria / 4 Ansichten

Eingetragen vor 2 Wochen von admin

Kaffeeliebhaber aufgepasst, auf Gran Canaria wird auch Kaffee angebaut und damit ist es der einzige Ort in Europa, an dem man Kaffee anbaut. Die Finca La Laja hat täglich zwischen 10 und 18 Uhr geöffnet, außer am Samstag und Sonntag, da dann nur bis 16 Uhr. Führungen können ab 6 € gebucht werden. Wir können behilflich sein, eine Anfrage per Mail genügt! Einen Bericht zu dem Ausflugsziel auf Gran Canaria finden Sie unter dem hinterlegten Link!

 Gärten & Landschaften /  Agaete / 3 Ansichten

6,00€

Eingetragen vor 2 Wochen von admin

Der Naturpark Bandama (spanisch: Monumento Natural de Bandama) ist ein geschützter Landschaftsraum im Nordosten der Insel Gran Canaria, in der spanischen Provinz Las Palmas. Er besteht aus zwei klar definierten Einheiten: dem Berggipfel Pico de Bandama (‚Gipfel von Bandama‘) und der Caldera de Bandama (‚Caldera von Bandama‘), das ist der Vulkankrater. Fantastische Ausblicke sind garantiert! Unseren Bericht über dieses Ausflugsziel auf Gran Canaria finden Sie unter dem hinterlegten Link!

 Gärten & Landschaften /  Las Palmas de Gran Canaria / 5 Ansichten

Naturschutzgebiet Tamadaba

NEU TOP-Listing 

Eingetragen vor 2 Wochen von admin

Ein wunderschöner Ort auf Gran Canaria den es zu besuchen lohnt. Details auch im Bericht, den wir hier natürlich verlinken 🙂 Der Bericht ist genau unter DIESEM LINK zu finden, denn die verlinkte Seite des Eintrages führt auf eine Informationsseite des Cabildo (Regierung) de Gran Canaria.

 Gärten & Landschaften /  Agaete / 5 Ansichten

Eingetragen vor 2 Wochen von admin

Auf der Straße nach Mogán passiert man das "Cactualdea" - ein Paradies für Kakteenliebhaber. Hier sehen Sie 1200 verschiedene Arten von Kakteen aus Ländern wie Mexiko, Madagaskar, Guatemala und Bolivien, zwischen Palmen, Drachenbäumen und Aloen gesetzt. Es ist der größte Park dieser Art in Europa Geöffnet: täglich von 10 - 17 Uhr Eintritt: 6,50 €  für Kinder von 9-14 Jahre 3,50 € und Kinder unter 9 Jahre kostenfrei.

 Gärten & Landschaften /  La Aldea de San Nicolas / 4 Ansichten

6,50€

Eingetragen vor 2 Wochen von admin

Der Blumengarten (Huerto de las Flores) ist ein schöner tropischer Garten, der eine große Sammlung exotischer Pflanzen beherbergt, bestehend aus mehr als 100 tropischen Arten aus verschiedenen Teilen der Welt. Im Jahr 2017 wurde der Park saniert. Eintritt ist frei Geöffnet ist der Garten MO-FR von 11 bis 17 Uhr

 Gärten & Landschaften /  Agaete / 4 Ansichten

Eingetragen vor 2 Wochen von admin

Mo-Fr 9-12 und 14-18 Uhr, Sa 10-14 Uhr. Eintritt : 3 € für Kinder und 6 € für Erwachsene. Es gibt die Möglichkeit, den Garten für Events, zum Beispiel für Hochzeiten, zu mieten. Bild: © Jardín de las Hespérides - Jardín de la Marquesa

 Gärten & Landschaften /  Arucas / 5 Ansichten

6,00€

Eingetragen vor 2 Wochen von admin

Der "Parque Doramas" ist einer der größte und der wohl schönste Park von Las Palmas und liegt in der "Ciudad Jardín", die als eleganteste Wohngegend der Stadt gilt. Er stellt in dem oft sehr hektischen Las Palmas eine Oase der Ruhe dar. In der Mitte des Parks findet man das "Pueblo Canario" - das kanarische Dorf. Ein Multi-Szenario aus Türmchen, Toren, Hof, Atrium und Café. Donnerstags und sonntags finden hier sehr schöne Folklore-Veranstaltungen statt. Der Park ist täglich ab 7 Uhr am Morgen geöffnet, er ist Überwacht und es gibt auch ein Park-Café mitten im Park. Geschlossen wird der Parque Doramas um 23 Uhr.

 Gärten & Landschaften /  Las Palmas de Gran Canaria / 3 Ansichten

Eingetragen vor 2 Wochen von admin

Beliebter Park in Las Palmas, der immer einen Besuch wert ist. Die Busstation San Telmo liegt unterhalb dieses Parks, dies wird aus dem Süden der Insel angefahren. Von hier aus kann man wunderbar in die Fußgängerzone Triana schlendern.

 Gärten & Landschaften /  Las Palmas de Gran Canaria / 6 Ansichten