Infos Gran Canaria | Das Inselportal

Agaete

admin

Freizeitangebote und Aktivitäten in Agaete, Gran Canaria. Hier bei uns im Verzeichnis von Infos-GranCanaria.com!

von admin

Kaffeeliebhaber aufgepasst, auf Gran Canaria wird auch Kaffee angebaut und damit ist es der einzige Ort in Europa, an dem man Kaffee anbaut. Die Finca La Laja hat täglich zwischen 10 und 18 Uhr geöffnet, außer am Samstag und Sonntag, da dann nur bis 16 Uhr. Führungen können ab 6 € gebucht werden. Wir können behilflich sein, eine Anfrage per Mail genügt! Einen Bericht zu dem Ausflugsziel auf Gran Canaria finden Sie unter dem hinterlegten Link!

 Gärten & Landschaften /  Agaete / 1848 Ansichten / TOP-Listing

6,00€

von admin

Ein wunderschöner Ort auf Gran Canaria den es zu besuchen lohnt. Details auch im Bericht, den wir hier natürlich verlinken 🙂 Der Bericht ist genau unter DIESEM LINK zu finden, denn die verlinkte Seite des Eintrages führt auf eine Informationsseite des Cabildo (Regierung) de Gran Canaria.

 Gärten & Landschaften /  Agaete / 1684 Ansichten / TOP-Listing

von admin

Der Blumengarten (Huerto de las Flores) ist ein schöner tropischer Garten, der eine große Sammlung exotischer Pflanzen beherbergt, bestehend aus mehr als 100 tropischen Arten aus verschiedenen Teilen der Welt. Im Jahr 2017 wurde der Park saniert. Eintritt ist frei Geöffnet ist der Garten MO-FR von 11 bis 17 Uhr

 Gärten & Landschaften /  Agaete / 883 Ansichten

von admin

Gegründet wurde dieses Kloster im Jahr 1532. Zu Beginn des 18. Jahrhunderts wurde die Eremitage in Trümmern gefunden und 1717 von Cristóbal del Castillo wieder aufgebaut, der später irrtümlich als Gründer der Eremitage angesehen wurde. 1916 wurde das Gebäude durch ein Erdbeben leicht beschädigt, es wurde jedoch wieder saniert und ist seither in diesem Erscheinungsbild. Öffnungszeiten: Montag bis Samstag: 11:00 – 13:00 Uhr Sonntag 09:00 - 11:00 Uhr

 Historische Bauten /  Agaete / 465 Ansichten

von admin

Der Presa La Nueva befindet sich in der Gemeinde Agaete und liegt direkt eingeschlossen in dem Naturschutzgebiet Tamadaba. Man kommt nur über die GC-216 dorthin. Am Grillplatz Tamabada geht es dann durch en Wald bis zum See. Parken kann man nur an dem Grillplatz, allerdings gibt es ausreichend Plätze! Die maximale Stauhöhe beträgt 9,5 Meter und der See fasst 34.548,00 m³! Bild: Infos-GranCanaria.com

 Seen auf Gran Canaria /  Agaete / 758 Ansichten

von admin

Ein bei Einheimischen, die Ruhe und FKK suchen, beliebter Strand. Merkmale Länge ca. 200 Meter ca. 48 Meter breit FKK ist an diesem Strand erlaubt Spezifische Merkmale Strand aus Sand und Steinen in dunkler Farbe Wasser oft mit etwas stärkerem Wellengang zudem kann es sehr windig sein Sicherheit Warnhinweise KEINE Rettungsschwimmer vor Ort Besondere Hinweise zur ANREISE: Der Zugang erfolgt über die Guayedra-Schlucht, die sowohl zu Fuß als auch mit dem Fahrzeug erfolgen kann. Um zum Strand zu gelangen, müssen Sie 0,9 km laufen. Die ersten 0,7 km können Sie mit dem Auto durch die Guayedra-Schlucht fahren. Dort besteht immer die Gefahr von Erdrutschen! Die Koordinaten der Schlucht lauten: 28.078729688018655, -15.70608383505663 (Dort ist auch eine Bushaltestelle zu finden!) ADMINEINTRAG - BILD: Promotour

 Strände & Wassersport /  Agaete / 802 Ansichten

von admin

Im Grunde ist dies ein Strand, der durch eine Hafenmauer getrennt wird. Daher haben wir nur einen Eintrag für diese "beiden" Strönde: Merkmale Länge 430 Meter insgesamt ca. 20-30 Meter breit beliebt auch bei Canarios die den ganzen Tag hier verweilen Spezifische Merkmale Steine und Kies kein bis kaum Sand und dunkel/schwarz Wasser mit ruhigen Bedingungen Diverse Parkplätze nah am Strand Dusche und Fussbrause am Strand Sicherheit Rettungsschwimmer vor Ort, nur im Sommer Sonstiges An der Promenade gibt es alles, was das Herz begehrt BILDer: IGC

 Strände & Wassersport /  Agaete / 170 Ansichten / NEU