Dertour

2. Bauphase der Av. Galdar hat begonnen

Bild Info: Die Planung sieht ein einheitliches Stadtbild vor. Bild: Infografik Gemeinde san Bartolomé

San Fernando – Seit dem gestrigen Mittwoch ist der untere Teil der Av. Galdar gesperrt. Die Bauarbeiten zur 2. Phase der Fußgängerzone haben begonnen. Ab dem Kreisverkehr bis einschließlich zur Apotheke geht nun nichts mehr. Die Sperrung ist gültig, bis die Arbeiten abgeschlossen sind. Zwischen den Hausnummern 4 und 10 (Schuhgeschäft Navarro und Gebäude Doramas) ist es den Anwohnern und Gewerbetreibenden noch erlaubt, die Straße zu befahren.

Zugang zur Av. Galdar wird nur noch über die Av. De Tirajana möglich sein. Ziel der zweiten Phase ist es ein einheitliches Stadtbild zu erhalten, darunter fallen auch Fassaden und Außenreklame der Geschäfte. Ähnlich wie bei der ersten Phase wird auch die Beleuchtung entsprechend angepasst. Spielplätze werden ebenfalls saniert.

Man hat festgelegt, dass die Arbeiten binnen 10 Monaten abgeschlossen sein müssen, wenn diese einmal aufgenommen wurden. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
2. Phase ders Umbaus der Av. Galdar kann beginnen, vom 13.09.2013

Ähnliche Beiträge