Dertour

Frau stirbt bei Sturz aus drittem Stock, Kind schwer verletzt

Bild Info: das Kind konnte noch gerettet werden, für die Frau kam jede Hilfe zu spät. Bild: Archiv

Vecindario – Gestern Nachmittag gab es in Vecindario einen tragischen Unfall, bei dem eine Frau und ihre kleine Tochter (2 Jahre alt) aus der dritten Etage eines Wohnhauses gestürzt sind. Das Kind überlebte den Sturz schwer verletzt und die Frau, die 40 Jahre alt war, starb. Nach angaben der Notfallzentrale stammt die Frau aus Ecuador, zudem sei der Sturz wie aus einer Höhe einer vierte Etage gewesen, da das Gebäude über eine Zwischenetage verfügt.

Gegen 19 Uhr ereignete sich dieser tragische Unfall in der Straße Felipe II in Cruz de Sardina. Einige Dinge werden niemals aufgeklärt werden können, die Polizei ist sich noch nicht sicher, ob es sich evtl. auch um einen Selbstmordversuch gehandelt haben könnte. Die Polizei hat jedenfalls die Ermittlungen aufgenommen.

Dem Kind geht es den Umständen entsprechend gut, es hatte viel Glück. Zurzeit befindet es sich im Kinderkrankenhaus von Las Palmas zur Behandlung und Beobachtung. – TF

Ähnliche Beiträge