Infos Gran Canaria | Das Inselportal
GeschehnisseNews

Motorradfahrer stirbt in Las Palmas

Las Palmas – Gestern am frühen Abend, gegen 19:40 Uhr erreichte die Notrufzentrale eine Meldung, dass auf der Avenida Marítima in Höhe des Marktes am Hafen ein Motorradfahrer von seiner Maschine gestürzt sei, die danach sofort begonnen hat zu brennen. Die Zentrale entsendete umgehend Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst. Die Feuerwehr konnte das brennende Motorrad schnell löschen.

Die Rettungskräfte konnten beim Eintreffen vor Ort lediglich den Tod des 32-Jährigen Motorradfahrers bestätigen. Die Straße Richtung Süden blieb bis in den späteren Abend teilweise gesperrt, nu ein Fahrstreifen konnte genutzt werden. – CK

Ähnliche Beiträge

Erste Siedlungen auf Gran Canaria knapp 1000 Jahre jünger als angenommen

admin

GC-200 zwischen El Risco und La Aldea permanent geschlossen

admin

2 neue Flüchtlingsboote angekommen – 38 Menschen an Board – Drittes Boot sank, 57 Menschen starben

admin