Dertour

Polizei hebt Speed-Ring aus, 14 Kilo der Droge beschlagnahmt

Bild Info: Die Polizei hat einer der größten Speed-Ringe in Spanien in diesem Jahr ausgehoben. Bild: Archiv

Las Palmas – Bei einer seit einem Jahr geplanten Operation ist es der Polizei von Las Palmas gelungen 11 Menschen wegen Drogenhandel zu verhaften. Dies allein gesehen ist noch nicht so überraschend, denn es werden ja öfters Drogendealer und Händler, Schmuggler etc. verhaftet. Doch in diesem Fall hat man 14 Kilo „Speed“ also ein Amphetamin Sulfat beschlagnahmt. Das ist die größte Menge an „Speed“ die auf den Kanarischen Inseln je beschlagnahmt wurde.

Zudem wurden 1,5 Kilo Kokain, eine geringe Menge Haschisch, 125 Kilo Drogen verfälschende Stoffe (Phenacetin, Procain und Koffein), 10.500 Euro Bargeld, ein Fahrzeug, Computer, Handys und zwei hydraulische Pressen beschlagnahmt.

Die Operation wurde akribisch geplant, denn es wurden mehrere Häuser und Labors gleichzeitig durchsucht, die Polizei hat damit spanienweit den auf Platz fünf liegenden, wichtigsten „Speed“ Ring, in diesem Jahr ausgehoben. – TF

Ähnliche Beiträge