Tödlich verunglückt beim Bergsteigen

Bild Info: Infos-GranCanaria.com

San Bartolome de Tirajana – Wie das Notruf Koordinationszentrum der Kanarischen Inseln (CECOES) mitteilte, ist am Mittwoch ein Bergsteiger beim Klettern tödlich verunglückt. Der Unfall ereignete sich gegen 20 Uhr im Bereich Ayacata, zu dieser Zeit ging ein Notruf bei 1-1-2 ein. Der Bergsteiger sei an einer sehr hohen Felswand abgestürzt. Der Mann mitte der 30er Jahre wurde so schwer verletzt, dass die Rettungskräfte beim Eintreffen am Unfallort lediglich den Tod des Mannes feststellen konnten. -CK

Ähnliche Beiträge