Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsGeschehnisse

Erneut Vandalismus gegen ein Fahrzeug eines Ratsmitgliedes in Ingenio

Ingenio – Erneut gab es in Ingenio einen Akt von Vandalismus gegen ein Fahrzeug eines Ratsmitgliedes der Gemeinde. Diesmal hat es das Fahrzeug von Sebastián Suarez erwischt, es wurde mit Lack besprüht. Ereignet hat sich der Vorfall wohl in den frühen Morgenstunden des gestrigen Sonntages. Erst vor kurzem gab es einen Brandanschlag gegen das Fahrzeug des neuen Bürgermeisters von Ingenio, bei dem drei Anwohner gefährdet waren.

Die Polizei tappt weiterhin im Dunkeln, was die möglichen Täter oder den möglichen Täter betrifft. In einer aktuellen Erklärung werden die Vergehen aufs „schärfste verurteilt“. Man ruft die Bürger zur Zusammenarbeit auf, sobald einem etwas seltsam oder verdächtig vorkommt sollte man sich umgehend an die Polizei wenden. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Brandanschlag gegen das Auto des Bürgermeisters von Ingenio, vom 20.06.2015

Ähnliche Beiträge

Messerangriff in einer Bank in Vecindario – Festnahme!

admin

Änderungen? – Maskenpflicht am Strand und Pool stehen als Thema im Gesundheitsrat auf der Liste

admin

Haushalt 2024 für Gran Canaria verabschiedet, mehr Soziales und Wirtschaftsdiversifizierung

admin