Infos Gran Canaria | Das Inselportal
GeschehnisseGesellschaftNews

Frau in Las Palmas verhaftet – Stiefsohn zu Tode geprügelt

Las Palmas – Wie die nationale Polizei berichtet wurde in Las Palmas eine 37-Jährige Frau mit chinesischer Staatsangehörigkeit verhaftet. Ihr wird der Mord an ihrem nicht einmal 9-Jährigen Stiefsohn vorgeworfen. Bei der Verhaftung gab die Frau zu, ihren Stiefsohn mehrfach und immer wieder mit einem Stock geschlagen zu haben, dieser wurde von der Polizei auch als Beweismittel sichergestellt da er viele Blutspuren anhaften hatte.

Auch der 55-Jährige Vater (ebenfalls Chinese) wurde verhaftet, da er nicht eingegriffen habe und dadurch den Tod des Jungen mitzuverantworten hatte. Eine direkte Beteiligung gibt es laut Polizei wohl nicht. – TF

Ähnliche Beiträge

Jetzt 40 % Rabatt bei TUIfly für die Kanaren sichern!

admin

Wetterwarnung wegen Calima auf allen Inseln der Kanaren!

admin

20,5 Millionen Euro für die Grünflächen an der Autobahn freigegeben

admin