Dertour

Starbucks-Niederlassung im Corte Ingles in Las Palmas geplant

Bild Info: Die klassische Optik eines Starbucks, ob diese auch in Las Palmas zum EInsatz kommt ist noch unklar. Bild: Creative Commons

Las Palmas – Laut einer Pressemitteilung bekommt Las Palmas eine Starbucks-Niederlassung. Diese Niederlassung wird in der neuen Gourmetabteilung von El Corte Ingles auf der Mesa y Lopez eingerichtet. Das Erdgeschoss des Corte Ingles wird an die neuen Trends der Verbraucher angepasst und so soll Verköstigung auch ein Bestandteil werden, ähnlich wie im KaDeWe in Berlin. Zudem soll es W-LAN in der Abteilung für die Kunden geben.

Starbucks gehört zu den weltweit führenden Kaffee-Verkäufern und verfügt derzeit über eine einzige Niederlassung auf den Kanarischen Inseln, im Flughafen von Gran Canaria.

El Corte Ingles wurde im Jahr 1971 gegründet und verfügt derzeit über 10 Starbucks-Niederlassungen in den Kaufhäusern der Gruppe, mit dieser neuen Niederlassung sind es dann 11. Diese Art der Zusammenarbeit wurde im Jahr 2013 von beiden Unternehmen in Madrid begonnen.

Dies ist aber nicht die einzige Veränderung bei El Corte Ingles, denn die sechste Etage des Gebäudes 2 soll mit zwei Restaurants und einigen Ästhetik-Kliniken ausgestattet werden. – TF

Ähnliche Beiträge