Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsReisen & Tourismus

Verbindungen nach Nordamerika von Gran Canaria aus geschaffen, der Weg über die Azoren

Gran Canaria – Die ersten Umsetzungen des bilateralen Treffens zwischen den Azoren und den Kanaren sind bekanntgegeben worden. So gibt es nun eine neue Flug-Verbindungsmöglichkeit zwischen Gran Canaria und den USA sowie Kanada. Durch einen Geteilten Flugcode von SATA Azores und Binter Canarias kann man nun, mit Zwischenstopp, von Gran Canaria aus nach Boston oder Toronto fliegen.

Nach Boston ist man 9,5 Stunden unterwegs und nach Toronto 11 Stunden und 20 Minuten. Alles inklusive Zwischenstopp.

SATA fliegt dreimal pro Woche von Gran Canaria nach Ponta Delgada auf den Azoren, Dienstag, Donnerstag und Samstag. Täglich gehen Flüge von dort nach Boston und immer Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag gibt es die Flüge nach Toronto.

Der günstigste Einstiegspreis für einen Flug nach Boston beträgt über diesen weg 250 Euro pro Strecke, nach Toronto werden 287 Euro berechnet. Allerdings konnten wir bei einer ersten Suche diese Preise so nicht finden. Gleichwohl aber die Flüge buchen. – TF

Weitere Links zum Thema:
Flugpreise vergleichen und sparen

Ähnliche Beiträge

Hotelverband setzt Sánchez unter Druck – Corona-Tests müssten EU-weit eingeführt werden!

admin

Clavijo zum Konflikt in San Bartolomé de Tirajana: „Realität und Planung sind kollidiert“

admin

Sozialkassenbetrug: Marokkanischer Geschäftsmann im Süden von Gran Canaria verhaftet

admin