Erneut Vorfall am Shoppingcenter Plaza – Mann durch Messerattacke schwer verletzt

Bild Info: Die nationale Polizei übernahm die Ermittlungen, ein Täter wurde bisher nicht bekannt gegeben. Bild: Infos-GranCanaria.com

Playa del Inglés – Wieder gab es einen Vorfall beim Plaza Shoppingcenter in Playa del Inglés, laut einem Bericht der Notrufzentrale 1-1-2 wurde ein 29-jähriger Mann durch einen Messerangriff schwer verletzt. Das Ereignis geschah in der Nacht zu Montag um 2:24 Uhr, das Opfer hat zwei Wunden erlitten, eine auf Höhe des Abdomens und eine weitere am Bein, beide Wunden seien schwerwiegend so die Notrufzentrale. Das Opfer wurde umgehend mit einem Krankenwagen in das Uniklinikum nach Las Palmas gebracht.

Die nationale Polizei übernimmt die Ermittlungen in dem Fall, ein Täter wurde bisher nicht bekannt gegeben und demnach wird nach diesem gefahndet.

Es ist bereits der vierte schwerere Zwischenfall in dem Bereich binnen einer Woche, die Gemeinde hat ein Sondertreffen mit Spezialisten des Cobierno de Gran Canaria beantragt. – TF

Ähnliche Beiträge