Dertour

GC-2 ab Morgen in Fahrtrichtung Las Palmas gesperrt, allerdings nur in der Nacht

GC-2 ab Morgen in Fahrtrichtung Las Palmas gesperrt, allerdings nur in der Nacht
Bild Info: Der gesperrte Bereich und die Ausweichroute. Bild: Ministerium für öffentliche Arbeiten

Las Palmas – Wie das Ministerium für öffentliche Arbeiten der Kanarischen Inseln mitteilt, wird die GC-2 ab dem 29. September bis zum 3. Oktober täglich zwischen 23 Uhr und 05:30 Uhr gesperrt. Der Grund dafür sind Bauarbeiten der Phase IV des Stadtrings für Las Palmas de Gran Canaria. Allerdings betrifft diese Sperrung lediglich die Fahrtrichtung nach Las Palmas, um aus der Stadt nach Norden zu fahren, kann man die GC-2 weiterhin nutzen.

Die Schließung nach Süden in Richtung Las Palmas wird eingerichtet zwischen den Kreisverkehren Bañaderos und La Granja (GC-20).

Als Ausweichroute gibt das Ministerium die GC-330 durch Arucas an, anschließend auf die GC-20 und dann wieder auf die GC-2. Man entschuldigt sich bei allen Autofahrern, dass diese Arbeiten den Verkehr behindern werden und man einen größeren Umweg einplanen muss. – TF

Ähnliche Beiträge