Mann ertrinkt am Playa de Amadores

Bild Info: Ein Helimer Hubschrauber hat den Mann aus dem Meer geborgen. Bild: Infos-GranCanaria.com

Amadores – Laut Notrufzentrale 1-1-2 ist gestern am Playa Amadores ein Mann ertrunken, der Unfall ereignete sich gegen 10:17 Uhr, da gab es den ersten Notruf. Es wurde berichtet, dass eine Person im Meer Hilfe benötige und nicht alleine aus dem Wasser kommen könne. Ein Rettungshubschrauber der Klasse Helimer wurde geschickt um die Person zu retten. Der Mann konnte geborgen werden und während des Fluges in Richtung Uniklinikum Doctor Negrin wurden Reanimierungsversuche unternommen. Allerdings konnte man im Krankenhaus auch nichts mehr für den Mann tun, außer dessen Tod bestätigen. Angaben zum Verstorbenen wurden keine gemacht. – TF

Ähnliche Beiträge