Infos Gran Canaria | Das Inselportal
Kultur, Events & AktionenNews

Baubeginn der Sandkrippe Las Palmas – Begrenzungen durch Pandemie in diesem Jahr

Las Palmas – Gestern haben die Arbeiten an der Sandkrippe am Las Canaters begonnen. Es wird in diesem Jahr eine etwas andere Besichtigung als die Vorjahre werden und dabei ist es eine besondere Edition, denn es wird die 15. Sandkrippe sein, die in Las Palmas errichtet wird. Aktuell werden die Sandmengen, die man benötigt an Ort und Stelle gebracht. Nach aktueller Planung soll die Sandkrippe am 4. Dezember 2020 für die Besichtigung eröffnet werden. Bis zum 7. Januar soll man die Sandkrippe dann besichtigen können. Insgesamt arbeiten 8 Künstler an der Fertigstellung der Sandkrippe im Nordteil des Las Canteras Strandes.

Aufgrund der Corona-Pandemie wird die Sandkrippe aber nicht wie gewöhnlich von tausenden Besuchern einfach so besucht werden können. Letztes Jahr waren es etwa 215.000 Menschen. Die Regelungen sind weiterhin strikt. Damit man die Sandkrippe in diesem Jahr besuchen kann, sollte eine vorherige Reservierung durchgeführt werden. Diese kann zeitnah online auf der Webseite LPA-Cultura getätigt werden. Es wird auch weiterhin möglich sein, ohne Termin einen Besuch durchzuführen, allerdings muss man dann mit längeren Wartezeiten rechnen, denn reservierte Besucher haben Vorrang.

Der Grund für diese Maßnahme ist die Zugangsbeschränkung, es dürfen maximal 50 Personen gleichzeitig die Sandkrippe betreten und die maximale Gruppenzahl liegt bei 10 Personen, dies wird auch am Eingang der Sandkrippe kontrolliert. Daher sind Reservierungen wohl am sinnvollsten. Damit die Personenwahl realistisch erreicht werden kann und die soziale Distanz beibehalten werden kann, wird die Sandkrippe in vier Bereiche unterteilt werden.

Passend zur Corona-Pandemie ist das diesjährige Motto der Sandkrippe „Wasser und Leben“. Wie immer gehen alle Geldspenden an die Suppenküchen der Stadt las Palmas. – TF

Alle News immer direkt auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge

Politik und Justiz uneins über Coronamaßnahmen nach dem Ende des Alarmzustandes

admin

Wieder brannten Autos in Jínamar

admin

Neue High-Tech Schließfächer am Strand von Maspalomas und Playa del Inglés installiert

admin