Dertour
TUI Fly Header Banner
Tropensturm Theta bringt wohl heiße & trockene Luft auf die Kanaren
Bild Info: Aktuelle Prognose Theta - BILD: Screenshot NHC

Tropensturm Theta bringt wohl heiße & trockene Luft auf die Kanaren

Kanarische Inseln – Aktuell rechnet AEMET nicht damit, dass Tropensturm Theta die Kanarischen Inseln treffen wird, auch die Ausläufer nicht. Allerdings wird der Tropensturm doch einen gewissen Einfluss auf die Kanaren haben. Laut AEMET ist davon auszugehen, dass der Sturm warme und sehr trockene Luft aus Afrika auf die Kanaren leiten wird. Der Sturm bewegt sich weiterhin in nordöstlicher Richtung.

Auch das National Hurricane Center (NHC) in Miami geht derzeit nur mit einer 10 % Wahrscheinlichkeit davon aus, dass der Sturm die Kanarischen Inseln noch treffen kann. Allerdings ist die Chance, dass Madeira getroffen wird dafür um so höher.

Allerdings will AEMET weiterhin vorsichtig sein, denn bei solchen Stürmen können sich auch kurzfristige Veränderungen ergeben, je nach Luftströmung und anderen Wettereinflüssen.

Der Sturm ist weiterhin mit Windstärken von bis zu 110 km/h unterwegs, der Durchmesser hat sich auf 335 Kilometer ausgeweitet. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Tropensturm Theta wird wohl nördlich der Kanaren vorbeiziehen und Madeira treffen, vom 11.11.2020
Tropensturm Theta hat sich gebildet und könnte die Kanaren beeinflussen, vom 10.11.2020

Alle News immer direkt auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Quellenangabe :NHC/Aemet

Ähnliche Beiträge

TUI Mini Bannare