Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsGeschehnisse

2 Fahrzeuge in Las Palmas kollidiert, 3 Verletzte, alle positiv auf Alkohol getestet

Las Palmas – Heute kurz nach Mitternacht gab es in Las Palmas de Gran Canaria einen Unfall mit zwei Fahrzeugen. Laut einem Bericht der Notrufzentrale 1-1-2 ereignete sich die Kollision der Fahrzeuge um 0:19 Uhr, zu dem Zeitpunkt traf der Notruf ein. Bei dem Unfall wurden drei Personen verletzt, eine davon schwer.

Die Verletzten Personen waren ein junger Mann im Alter von 23 Jahren, er erlitt eine schwere Fraktur der unteren Extremitäten und wurde in das Uniklinikum Dr. Negrín gebracht. Eine Frau im Alter von 44 Jahren erlitt ein mittelschweres Abdominaltrauma und Sie wurde in das Uniklinikum Insular transportiert. Die dritte verletzte Person ist ebenfalls eine Frau, sie ist 32 Jahre alt und erlitt diverse Prellungen, ein Transport in ein Krankenhaus war nicht erforderlich.

Neben den Rettungswagen war auch die lokale Polizei und die Feuerwehr von Las Palmas am Unfallort im Einsatz.

Laut zusätzlichen Angaben der Polizei wurden alle drei Personen positiv auf Alkohol getestet. – TF

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge

Im Dezember ertranken 3 Menschen in den Gewässern der Kanaren

admin

Mann durch Messerangriff in Las Palmas schwer verletzt

admin

Geheimhaltung zur verbrannten Leiche in Pozo Izquierdo angeordnet

admin