Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsReisen & Tourismus

Ab morgen kann man auf den Kanaren den COVID-19-Pass herunterladen

Kanarische Inseln – Die Regierung der Kanaren ist vollständig mit der Implementierung des EU-Corona-Passes fertig. Ab dem morgigen Dienstag steht dieser Pass bzw. das Zertifikat auf der Webseite MiHistoria (haben wir hier bereits erklärt) für jeden Residenten bereit. In dem Zertifikat, wird angegeben, ob man vollständig geimpft, genesen oder einen negativen Coronatest vorweisen kann. So erklärte der stellvertretende Gesundheitsminister Francisco Déniz, dass die Kanaren die EU-Vorgabe, die ab dem 1. Juli gilt, nun bereits umgesetzt haben.

Man kann sich auf der Seite das Zertifikat entweder digital absichern oder auch ausdrucken. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Alle Artikel als Archiv zum Cornavirus auf den Kanaren
Impfplan: Alles zum laufenden Prozess bei den Impfungen bezüglich des Coronavirus auf den Kanaren
Zusätzliche Coronastatistik für Kanaren mit Inzidenzen etc. bis Gemeindeebene
Weitere Statistiken gibt es zudem hier auf cvcanarias.com

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge

Ferienwohnungsbesitzer verlieren um die 70 % – Ungewisse Zukunft

admin

Seit Freitag gab es 4 neue Affenpocken-Fälle auf den Kanaren

admin

Neuwagenpreise könnten zum 1. Januar 2021 um bis zu 50% steigen!

admin