Toluna
TUI Fly Header Banner
Neukunden im Internet gewinnen Marcus Banner gross
Kleiner Waldbrand in Valleseco – Kaum noch aktiv!
Bild Info: Brand in Valleseco - BILD: Cabildo de GC

Kleiner Waldbrand in Valleseco – Kaum noch aktiv!

Update vom 01. Juli 2021:
Im Zusammenhang mit dem Brandausbruch in Valleseco wurde von der Guardia Civil berichtet, dass man sowohl den genauen Ort des Brandausbruches als auch den dafür verantwortlichen Menschen identifiziert hat. Es soll sich um einen Anwohner der Zone handeln, der durch einen Funkenflug einer Maschine den Brand ausgelöst hat. Bei der Maschine handelt es sich um einen Trimmer. Ein entsprechendes Strafverfahren gegen den Mann wurde eingeleitet. – TF

Ursprünglicher Artikel:
Valleseco – Heute gegen 17:30 Uhr meldete die Notrufzentrale 1-1-2 und das Cabildo de Gran Canaria den Ausbruch eines Waldbrandes in der Gemeinde Valleseco. In der Gegend von Las Calderetas, dort wo es 2019 auch schon brannte, hatte es sich entzündet. Glücklicherweise ist das Gebiet an dem Ort unbewohnt und es war überwiegend Buschland betroffen. Durch den raschen Einsatz der Feuerwehr und des Zivilschutzes von Valleseco, mit der Hilfe eines Hubschraubers des Cabildo de Gran Canaria, war es möglich das Feuer weitestgehend zu bändigen.

Nach etwa einer Stunde meldet das Cabildo de Gran Canaria dann auf dem Twitteraccount, dass durch die gute Arbeit der Feuerwehr der Brand nur noch minimale Aktivität zeige. Und um 20:21 Uhr meldete man, dass der Brand unter Kontrolle sei. Es gilt aber noch nicht als gelöscht! – TF

Weitere Links zum Thema:
Waldbrand auf Gran Canaria – Was bedeuten die 4 Stufen bei den Meldungen genau?

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge

TUI Mini Bannare