Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsReisen & Tourismus

Hotel Beverly Park wechselt den Besitzer und ist nun Teil der Relaxia-Gruppe

Playa del Ingés – Die Hotelgruppe Relaxia, die zur Pérez-Moreno-Gruppe gehört, hat den Kauf des Hotels Beverly Park in Playa del Inglés bestätigt. Laut kurzer Pressemeldung seien viele Hotelketten, sowohl nationale als auch internationale Hotelketten, an dem Kauf des Beverly Park interessiert gewesen. Über den Preis wurde bisher nicht bekannt.

„Dieser Kauf stellt einen wichtigen Schritt für die Kette in ihrem Engagement für die Entwicklung des Reiseziels Gran Canaria dar und die Kette wird mit ihren 1.230 Zimmer zu einem Maßstab auf den Kanarischen Inseln“. Das Beverly Park allein hat 481 Hotelzimmer. Es wird wohl das neue Hauptobjekt der Relaxia-Gruppe. Die gute Lage und die Einzigartigkeit des Hotels sind für die Kette sicherlich von hohem strategischen Interesse, um den Wachstum der Hotelkette voranzutreiben. – TF

Weitere Links zum Thema:
Pauschal nach Gran Canaria
Hotelpreise vergleichen und sparen
Flüge vergleichen und sparen
Mietwagen vergleichen und sparen
Wohnmobilurlaub auf Gran Canaria
Reiseschutz nicht vergessen (inkl. COVID-19!)

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Bisher starben 8 Menschen im Jahr 2021 durch Ertrinken auf den Kanaren

admin

Gaypride Maspalomas 2019 – Der Termin steht schon fest!

admin

Forderung von Ryanair nicht zu verstehen

admin