Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsReisen & Tourismus

Tourismus der Kanaren erreichte im Februar fast die Werte von vor der Pandemie!

Kanarische Inseln – Die Erholung des Tourismus-Sektors auf den Kanarischen Inseln schreitet weiter voran. Im Februar 2022 wurden etwa 13-mal mehr Touristen aus dem Ausland auf den Inseln registriert als dies im Februar 2021 der Fall war. Mit fast 1 Million Urlauber erreichen die Inseln damit fast die Werte von vor der Corona-Pandemie. Insgesamt wurden 968.004 Urlauber aus dem Ausland registriert. Im Februar 2021 waren es nur 74.280 davon. In den beiden Jahren vor der Pandemie wurden knapp 1,17 Millionen Gäste aus dem Ausland empfangen. Dies geht aus den neusten Daten des nationalen Statistikinstituts hervor, die nun veröffentlicht wurden.

In den ersten beiden Monaten des laufenden Jahres registrierten die Kanaren 1,72 Millionen Urlauber, das sind 11-mal so viele wie im Jahr 2021 (+ 974,1 %). Die beiden wichtigsten Quellenländer waren, wie auch vor der Pandemie, Großbritannien und Deutschland. Die Briten machten 30,9 % aller Urlauber aus, die Deutschen erreichten 16,2 %.

Der Umsatz im Tourismus-Sektor der Kanaren lag im Februar bei knapp über 1,4 Milliarden Euro. Dies entspricht einem Zuwachs von 1.235 %, verglichen mit Februar 2021. Vor der Pandemie erreichte man im Februar im Schnitt einen Umsatz von 1,44 Milliarden Euro, davon ist man also auch nicht mehr sehr weit entfernt. Rechnet man die ersten beiden Monate zusammen, so gab es einen Umsatz von 2,536 Milliarden Euro und damit 961,6 % mehr als 2021.

Im Schnitt gab jeder Urlauber für seinen Aufenthalt im Februar 1.453 Euro aus, damit 2,5 % mehr als im Vorjahr. – TF

Weitere Links zum Thema:
Pauschal nach Gran Canaria
Hotelpreise vergleichen und sparen
Flüge vergleichen und sparen
Mietwagen vergleichen und sparen
Wohnmobilurlaub auf Gran Canaria
Reiseschutz nicht vergessen (inkl. COVID-19!)

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Über 4,5 Millionen Gäste auf Gran Canaria im Jahr 2017 – Ein neuer historischer Rekord

admin

Hitze-Warnung für Gran Canaria von GELB auf ORANGE angehoben

admin

Gegen weltweiten Trend sinkt die Zahl der Onlinekäufe auf den Kanaren

admin