Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsGeschehnisse

Verkäuferin eines Juweliers in Maspalomas wegen Unterschlagung festgenommen

Die Frau hatte Schmuck an andere Juweliere verkauft.

Maspalomas – Laut einem Bericht der nationalen Polizei wurde eine 33-jährige Verkäuferin eines Schmuckgeschäftes in Maspalomas wegen Unterschlagung festgenommen. Sie soll Schmuck im Wert von 34.275 Euro an andere Juweliere verkauft haben. Der Schmuck war jedoch im Besitz des Juweliers, bei dem die Frau angestellt ist. Nach einer Anzeige wurden die Ermittlungen aufgenommen und die Polizei konnte verifizieren, dass die Frau tatsächlich 26 Einzelstücke an andere Juweliere verkauft hatte.

Die Untersuchungen belegten auch, dass die verkauften Schmuckstücke im Eigentum des Juweliers waren, bei dem die Frau arbeitete. Laut Angaben des geschädigten Juweliers hatte der Schmuck jedoch einen Markt- bzw. Verkaufswert von 99.000 Euro. Ob weitere Anzeigen oder Klagen gegen die Frau drohen, beispielsweise wegen Diebstahl, ist noch unbekannt. – TF

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Bitte um Hilfe: Hund bei Ojos de Garza an Felsen gefesselt und gestorben

admin

Wochenrückblick mit den TOP 5 News von Gran Canaria (19. MRZ)

admin

Einzelhandel auf den Kanaren erwirtschaftet Plus von 4,1% im September

admin