Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsGeschehnisse

Schlägerei endet mit Messerstich und schwer Verletztem

Am gestrigen Abend um 19:45 Uhr wurde die 1-1-2 verständigt.

Valsequillo – Laut einem Bericht der Notrufzentrale 1-1-2 wurde in Valsequillo im Barranquillo de la Fuente (Ortsteil Las Vegas) ein 33-jähriger Mann durch eine Stichwunde schwer verletzt. Zuvor hat es, laut Teldeactualidad, eine Schlägerei gegeben. Um 19:45 Uhr am gestrigen Montagabend wurde die Notrufzentrale über den Vorfall telefonisch informiert. Ein Rettungsteam nebst der Polizei wurden zum Ort des Geschehens geschickt. Der Verletzte wurde nach Stabilisierung in das Uniklinikum Insular nach Las Palmas de Gran Canaria gebracht.

Teldeactualidad will erfahren haben, dass der Messerangreifer von der Guardia Civil festgenommen wurde. Warum die Schlägerei mit der anschließenden Messerattacke ausbracht, ist noch unklar. – TF

Ein AMAZON-Angebot, was man sich mal ansehen sollte!

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Filmproduktionen 2018 auf den Kanaren brachten 2.000 Jobs und 60 Mio Euro ein

admin

40,2% der Bevölkerung auf den Kanaren von Armut und sozialer Ausgrenzung bedroht

admin

Ein sehr akktives Netzwerk für Kokain-Handel auf den Kanaren wurde zerschlagen

admin