Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsNatur & UmweltReisen & Tourismus

Wasserflugzeuge von SurcarAirlines sollen mit Wasserstoff CO₂-neutrale Flüge ermöglichen

Der Linien-Betrieb soll aber zunächst mit konventionellen Antrieben starten.

Kanarische Inseln – Heute teilte das Airline-StartUP Surcar Airline eine Neuerung vor. Die Wasserflugzeuge der Airline, die zwischen den Kanarischen Inseln fliegen sollen, hat ZeroAvia für die Triebwerke als Lieferant ausgewählt. Mit den Motoren von ZeroAvia ist es der Fluggesellschaft möglich, emissionsfreie Flüge zwischen den Inseln anzubieten. Geliefert werden die Triebwerke ZA600.

Die gekaufte Twin-Otter-Maschinen von Surcar Airlines werden mit den neuen Triebwerken ausgestattet, also umgebaut. Mit diesem Deal will Surcar Airlines zeigen, dass auch CO₂-neutrale Flüge möglich sind. Die Triebwerke sollen zunächst für Rundflüge eingesetzt werden, die Surcar neu ins Programm nehmen wird. Damit will das Unternehmen andere Gesellschaften inspirieren und anregen, nachhaltige Praktiken einzuführen.

Der Linien-Betrieb soll zunächst mit konventionellen Antrieben starten, die Umrüstung erfolgt dann schrittweise. Zum Start der Linienflüge ist jedoch noch kein Datum bekannt, dies teilte die Fluggesellschaft auf Nachfrage mit. Ein Grund für die verspätete Nachrüstung liegt darin, das ZeroAvia erst in den kommenden zwei bis drei Jahren den 600-kW-Motor ZA600, der für Flugzeuge mit 9 bis 19 Sitzen vorgesehen ist, zertifizieren zu lassen. Eine entsprechende Absichtserklärung des Flugzeugbauers de Havilland aus Kanada liegt bereits vor.

ZeroAvia ist ein britisches Unternehmen mit Sitz in Kemble. Erste Testflüge mit einem Prototyp des Motors wurden erfolgreich abgeschlossen. Das Unternehmen hat sich bereits diverse Aufträge, auch mit größeren Fluggesellschaften, gesichert. Etwa 2.000 Triebwerke seien vorbestellt, hießt es vom Unternehmen. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Tickets für das Wasserflugzeug werden wohl um die 100 € kosten, vom 01.02.2022
Erster Testflug eines Wasserflugzeuges auf den Inseln absolviert, vom 31.01.2022
Ab Herbst werden wohl Wasserflugzeuge auf den Kanaren starten, vom 20.01.2022

Weitere Links zum Thema:
Pauschal nach Gran Canaria
Sparen mit Gutscheinen und Coupons
Hotelpreise vergleichen und sparen
Flüge vergleichen und sparen
Mietwagen vergleichen und sparen
Wohnmobilurlaub auf Gran Canaria
Reiseschutz nicht vergessen (inkl. COVID-19!)

Ein AMAZON-Angebot, was man sich mal ansehen sollte!

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Dank Binter: Direkverbindung von Gran Canaria nach Mallorca und Vigo (Festland)

admin

6 Millionen € für die Wiederaufforstung auf Gran Canaria freigegeben

admin

Neue Badezone im Muelle Viejo in Arinaga eröffnet inkl. Video ?

admin