Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsPolitikSpanien & Die Welt

Auf den Kanaren wollen 23.173 Menschen per Briefwahl an der Europawahl 2024 teilnehmen

Alle anderen sollten die Wahlkarte zur Europawahl 2024 erhalten haben.

Lesedauer 2 Minuten

Kanarische Inseln – Wie hinlänglich bekannt sein dürfte, findet am 9. Juni 2024 die Europawahl 2024 statt. Auf den Kanarischen Inseln haben sich 23.173 Einwohner für eine Briefwahl entschieden. In ganz Spanien ist die Zahl der Briefwähler doppelt so hoch wie bei der letzten Europawahl. Insgesamt haben sich 632.115 Menschen für die Briefwahl angemeldet; damals waren es nur 307.500 Menschen.

Dies geht aus einem Bericht der spanischen Post (Correos) hervor. 439.904 Menschen in Spanien haben die Briefwahl persönlich in einer Zweigstelle von Correos beantragt und 192.211 haben dies auf elektronischem Wege über die Webseite von Correos getan.

Die Kanarischen Inseln gehören zu den 10 autonomen Regionen in Spanien, in denen die meisten Briefwähler registriert wurden. Auf Platz 1 liegt die Communidad Madrid mit 122.877 Registrierungen zur Briefwahl. In Andalusien haben sich so 90.758 Menschen für die Europawahl 2025 angemeldet und in Katalonien sind es 81.819 Menschen.

Vor den Kanaren liegen noch die Regionen Baskenland (49.832), Kastilien und León (45.680), Communidad Valencia (45.584) und Galizien (36.446).

Der nationale Wahlleiter (JEC) hat entschieden, dass die Menschen, die per Briefwahl an der Europawahl 2024 teilnehmen wollen, dies noch bis zum 7. Juni 2024 um 14 Uhr in jedem geöffneten Büro von Correos tun können. Correos empfiehlt jedoch, nicht bis zum letzten Tag zu warten.

Um die Wahlkarte bei Correos abgeben zu können, ist eine Ausweisung entweder per Ausweis, Reisepass, Führerschein oder Residenz erforderlich. Zudem muss man persönlich bei Correos erscheinen, um die Wahlkarte abzugeben. Wobei letzteres mit einer unterzeichneten Vollmacht an eine andere Person übergeben werden kann, die sich dann entsprechend ausweisen muss.

Bis heute hat Correos 35.664.663 Wahlscheine an die spanischen Haushalte zugestellt. Es handelt sich um die Wahlscheine, die zur persönlichen Stimmabgabe in einem Wahllokal berechtigen. Das entsprechende Wahllokal ist in dem Wahlschein abgedruckt. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Als EU-Bürger bis zum 30. Januar für die Europawahl 2024 auf den Kanaren registrieren!, vom 22.01.2024

Frisches AMAZON TOP-Angebot eingetroffen, nicht verpassen!

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.
NEU: Jetzt auch unseren WhatsApp-Kanal abonnieren, um immer die neusten News zu erhalten!

Ähnliche Beiträge

Spanien testet Coronavirus-Warn-App auf La Gomera

admin

BLOG: Fahrzeuge aus Deutschland nach Gran Canaria mitbringen

admin

Zahl der Arbeitslosen auf den Kanaren im Mai leicht um 0,34% gesunken

admin