Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsSport

Erreicht UD Las Palmas einen Europa-Platz? Vorsicht und Illusion sind präsent.

Vor 47 Jahren war UD Las Palmas letztmalig in Europa unterwegs...

Las Palmas – Nach dem Sieg gegen FC Valencia am Wochenende beginnen die Diskussionen rund um UD Las Palmas und die Möglichkeit, dass man in der kommenden Saison auf internationaler Ebene spielen könnte, wenn man einen Europa-Platz abstaubt. Beim Verein selbst ist man sich nicht ganz schlüssig, wie man mit diesen Diskussionen umgehen soll. Man steht irgendwie zwischen Vorsicht und Illusion oder gar Bescheidenheit. Faktisch hat UD Las Palmas zum jetzigen Zeitpunkt der Saison mit 35 Punkten eine relativ gute Ausgangslage, welche diese Diskussion rechtfertigt. Ist man doch nur 3 Punkte von einem internationalen Platz in der Tabelle entfernt.

Der Präsident, García Pimienta und die Spieler sind sich der Situation durchaus bewusst, gehen aber immer mit gutem Beispiel voran, wenn Sie darauf angesprochen werden. Man erkennt an, dass man die Ziele für die aktuelle Saison wohl erreichen wird, der Klassenerhalt. Mehr wurde für die aktuelle Saison nicht ausgegeben. Es gab bisher nie hochtrabende Erklärungen aus diesen Richtungen; man verweist immer wieder auf den Klassenerhalt. Viele Teams der ersten Liga sind finanziell schlechter aufgestellt als UD Las Palmas, daher planen diese auch anders und stellen selbst andere Anforderungen. Beim Club von Gran Canaria bleibt man bescheiden.

Aber, da UD Las Palmas eine unglaubliche Fähigkeit entwickelt hat, keimen immer mehr Hoffnungen bei den Fans, dass auch noch mehr erreicht werden könnte. Die Fähigkeit des Vereins besteht darin, alles bis zur letzten Minute zu geben, auf einem Drahtseil zu balancieren und nicht herunterzufallen. So gewann man Spiele, wo zuvor niemand gedacht hätte, dass man diese gewinnen könnte.

Eines ist klar, ein Abstieg scheint kaum mehr möglich, daher kann UD Las Palmas eigentlich völlig frei von Druck spielen und am Ende wird man sehen, wo man landet. Es gibt keine gesicherten Berechnungen darüber, wie viele Punkte nötig sein werden, um ein internationales Ticket zu erhalten, auch vorbehaltlich der Ereignisse in der Copa del Rey und dem Schicksal der spanischen Vertreter in der Champions League. Dabei handelt es sich um Bedingungen, die die Anzahl der Plätze möglicherweise erweitern oder auch nicht und die sich zum jetzigen Zeitpunkt jeglicher Spekulation entziehen, da sie ungeklärt sind.

Geschätzt wird, dass mindestens 53 Punkte notwendig sein werden, um einen internationalen Platz gesichert abzustauben. Das würde bedeuten, dass UD Las Palmas noch mindestens 5 weitere Siege einfahren muss, um zumindest theoretisch dafür im Rennen zu bleiben. Möglich sind wohl Conference League oder aber Europa League. Der Ehrgeiz sollte eigentlich jeden Packen, es wenigstens zu versuchen, immerhin könnte man so weitere große Träume erreichen; das Team hätte es ebenso wie die Fans verdient.

Die letzte internationale Teilnahme

Die letzte Teilnahme von UD Las Palmas auf internationaler Ebene fand in der Saison 1977/78 statt. Damals spielte das Team im UEFA-Pokal, den es heute nicht mehr gibt. Man erreichte die Runde der letzten 32 Teams, wo man gegen Ipswich Town aus England dann aber ausschied. In England kassierte man eine 1:0 Niederlage und im Stadion von Gran Canaria reichte es nur für ein 3:3.

Dieses letzte 3:3 auf internationaler Ebene fand am 3. November 1977 statt. Das ist nun fast 47 Jahre her!

Vor diesem letzten internationalen Auftritt hatte UD Las Palmas zwei weitere Beteiligungen in Europa. In der Saison 72/73 waren die Gegner Juventus Turin, Twente Enschede und Slovan. In der Saison 69/70 war der erste internationale Auftritt von UD Las Palmas, damals flog man aber gegen Hertha BSC Berlin in der ersten Rund raus. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
⚽️ Spielplan UD Las Palmas Saison 2023/2024 – Liga 1 ⚽️

Mal wieder ein ganz neues TOP-Angebot eingetroffen, nicht verpassen!

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Leuchtturm in Maspalomas soll mit 2,4 Millionen Euro umgebaut werden

admin

Zwischenfall auf dem Flughafen von Gran Canaria aktivierte Notfallplan

admin

Wieder Schlappe der Aktivisten: Keine Korruption wegen Salto de Chira nachweisbar!

admin