Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsGeschehnisseNatur & Umwelt

Gleich 2 Brände gab bzw. gibt es heute auf Gran Canaria (inkl. Video)

La ALdea und San Bartolomé de Tirajana betroffen.

Lesedauer 2 Minuten

Aktuallisiert am 17. Juni um 08:49 Uhr:
Das Feuer in San Fernando befand sich nahe der alten Hunderennbahn und somit genau zwischen der GC-1 und GC-500. An den Löscharbeiten beteiligt waren neben der Feuerwehr von San Bartolomé de Tirajana auch 2 Einheiten der Feuerwehr von Gran Canaria und ein Löschhubschrauber. Wir haben von Daniel Genings ein Video der Löscharbeiten erhalten, vielen Dank! Die Feuerwehr gab am Abend an, dass aufgrund der Komplexität der Zone in der gesamten Nacht weiter gearbeitet werden muss. Sollte es noch weitere Informationen geben, werden diese hier eingebunden.

Gran Canaria – Gleich zwei Brandausbrüche meldet die Notrufzentrale 1-1-2 am heutigen Sonntag auf Gran Canaria. Den ersten gab es in La Aldea de San Nicolas im Bereich Tasarte. Gegen 16:30 Uhr gab es dann Entwarnung durch die Notrufzentrale, der Brand sei gelöscht worden. Für diese Löschung musste ein Helikopter des Rettungscorps des Cabildo de Gran Canaria achtmal Wasser über der Brandstelle ablassen, Schäden im Zusammenhang mit dem Brand wurden noch nicht mitgeteilt.


Der zweite Brand (Bild), ist derzeit in San Bartolomé de Tirajana aktiv. Ein Feld mit Zuckerrohr in einem Barranco in San Fernando hat Feuer gefangen und entwickelt eine enorme Rauchsäule. Rettungskräfte inklusive eines Hubschraubers sind im Einsatz an der Feuerstelle. Auch hier ist das genaue Ausmaß des Brandes noch unklar. – TF

Frisches AMAZON TOP-Angebot eingetroffen, nicht verpassen!

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.
NEU: Jetzt auch unseren WhatsApp-Kanal abonnieren, um immer die neusten News zu erhalten!

Ähnliche Beiträge

Neues Franco-Massengrab? Sima de Jinámar ist ein Kandidat dafür

admin

GRATIS Kompost auf Gran Canaria erhalten

admin

Wetterwarnung wegen Hitze, aber auch Regen, Sturm und Gewitter möglich!

admin