Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsNatur & Umwelt

Wintereinbruch beendet – Die Kanaren erwarten Hitze fürs Wochenende!

Über 30°C werden erwartet!

Kanarische Inseln – Der Wintereinbrauch wird in dieser Woche „brutal“ beendet. Denn die Hitze setzt sich auf den Kanarischen Inseln wieder stark durch. Bereits ab dem morgigen Donnerstag beginnen die signifikanten Veränderungen auf den Kanarischen Inseln. Der spanische Wetterdienst AEMET rechnet bis zum Sonntag mit stetig steigenden Temperaturen, wie im Video zu sehen. So sollen die Spitzenwerte von 24 °C auf bis zu 31 °C ansteigen.

Die Regenfelder werden nach und nach verdrängt und die Sonne setzt sich immer mehr durch, so soll es am kommenden Wochenende kaum noch Wolken am Himmel der Kanaren geben, abgesehen von ein paar Quellwolken und in den früheren Morgenstunden ein paar Hochnebelfelder in den höheren Lagen von La Palma, Teneriffa und Gran Canaria wird es freundlich, sehr warm und klar.

Wind wird es am Wochenende auch kaum geben; maximale Windgeschwindigkeiten werden mit 20 km/h angegeben. Vereinzelte Böen von bis zu 50 km/h könnten aber auch drin sein.

Ob es dann auch zu einer Wetterwarnung wegen Hitze kommen wird, muss abgewartet werden. Derzeit liegen jedoch keine Warnungen durch AEMET vor. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Ist nun Winter auf den Kanaren? Minusgrade & weiterer Regen gemeldet, vom 03.03.2024
So übersteht man Hitzewellen auf Gran Canaria

Mal wieder ein ganz neues TOP-Angebot eingetroffen, nicht verpassen!

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Corona Zahlen Kanaren aktuell: Über 76.000 Menschen gelten als genesen

admin

Arbeitgeberverband der Kanaren gegen neuen Mindestlohn von 900 € im Monat

admin

Ab Sommer 2022: 3x wöchentlich von Teneriffa nach New York mit United Airlines!

admin