Dertour

Entscheidung um RIU Oasis Maspalomas rückt nahe

Bild Info: Entscheidung um RIU Oasis Maspalomas rückt nahe. Bild: Hotelpartner

Maspalomas – Am kommenden Sonntag läuft die Frist ab, in der die Feststellung, ob das Hotel RIU Oasis Maspalomas als Kulturgut schützenswert ist oder nicht. Dies teilte der Präsident des Gabildo Gran Canaria mit. Mit der Entscheidung wird spannend erwartet, ob die Hotelkette RIU das in die Jahre gekommene Gebäude abreißen darf, um ein neues zu errichten.

Das Überraschende an dieser Situation ist jedoch, dass nicht ein Kuratorium oder eine andere staatliche Einrichtung diesen Antrag eingereicht hat, sonder der größte Konkurrent der RIU-Hotels, die Lopesan-Gruppe.

Wenn das Gabildo der Meinung ist, dass das Gebäude nicht als Kulturgut geschützt werden muss, dann hat RIU angekündigt bereits zum 01. April 2013 mit der Schließung und dem Abriss des Hotels zu beginnen. – CK

Weitere Artikel zum Thema:

Knappe 12 Jahre bis zum Einsturz des RIU Oasis, vom 04.02.2013
TUI meldet sich erneut zu Wort – Fairplay ist notwendig, vom 02.02.2013
RIU Oasis – Noch keine Entscheidung, Präsident bittet um weitere Informationen, vom 29.01.2013
Frist abgelaufen – Inselregierung entscheidet über RIU Oasis, vom 04.01.2013
TUI meldet sich zu Wort – Riu Oasis muss abgerissen und erneuert werden!, vom 20.12.2013

Ähnliche Beiträge