Polizei von Las Palmas bei Twitter

Bild Info: Erfolgreich bei Twitter unterwegs, die lokale Polizei von Las Palmas de Gran Canaria. Bild: Screenshot Twitter

Las Palmas – Soziale Netzwerke werden auf den Kanarischen Inseln auch immer häufiger von Behörden verwendet. Die lokale Polizei von Las Plamas hat auch einen eigenen Twitter-Account dem mal folgen kann, um immer informiert zu sein, wo gerade ein Unfall passiert ist. So können sich Bürger und Medien gleichermaßen über aktuelle Ereignisse informieren, die es dann einfach machen den Weg durch die Stadt zu planen, der Twitter-Account ist eine Erfolgsgeschichte.

Die Seite wurde erst im Februar online gestellt und wird schon rege genutzt, besonders in der Noche San Juan gab es mehr als 2000 Hinweise der Bevölkerung über den Account an die Polizei, wenn es irgendwo zu Problemen gekommen ist. – TF

Ähnliche Beiträge