Vandalismus: Fahrzeug im Campo International angezündet

Bild Info: Der Feuerwehr ist es gelungen ein Übergreifen der Flammen zu verhindern. Bild: Contando Estrelas/flikr

Maspalomas – Gestern in den frühen Morgenstunden gab es im Campo International in Maspalomas einen Akt von Vandalismus gegenüber einem Fahrzeug. Es wurde angezündet und dabei völlig zerstört. Das Fahrzeug der Marke Land Rover war erst sechs Monate alt und gehört einem deutschen Besitzer. Ereignet hat sich der Vorfall gegen 3 Uhr in der Früh auf der Calle Touroperador Kuoni Nummer 25. MaspalomasAhora hat Augenzeugen zitiert, die den Vorfall in der Nähe des Shoppingcenters Faro 2 beobachtet haben.

Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen verhindern. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. – JM

Ähnliche Beiträge