Infos Gran Canaria | Das Inselportal
GeschehnisseNews

Guardia Civil schnappt Diebesbande denen 25 Einbrüche in Vecindario zur Last gelegt werden

Vecindario – Eine Reihe von Einbrüchen in Vecindario scheint aufgeklärt zu sein. Seit November registrierte die Guardia Civil 25 Einbrüche im Zentrum von Vecindario. Nun wurde eine Gruppe von fünf Personen verhaftet. Die Gruppe besteht aus Spaniern die alle in Vecindario gemeldet sind. Das Alter liegt zwischen 18 und 51 Jahren. Vier der Männer sollen die Einbrüche getätigt haben und ein fünfter war der Hehler, der das Diebesgut verkauft haben soll.

Nachdem die Guardia Civil die Ermittlungen aufgenommen hat, wurde als erstes ein Muster der Einbrüche festgestellt, alle fanden entweder am späten Abend oder frühen Morgen statt und immer dann, wenn kein Anwohner in der Wohnung anzutreffen war. Auffällig war auch, dass die Einbrüche alle in Wohnungen stattfanden, deren Türen nicht gut verschlossen waren oder werden konnten. So konnten die Täter die Türen ohne großen Aufwand öffnen und waren dabei sehr leise, ein Brecheisen musste nie benutzt werden.

Zum Diebesgut zählten immer Elektronikgeräte wie Fernseher, Computer, Tablets und Mobiltelefone, manchmal auch Schmuck und Bargeld. In vielen Fällen wurden auch Decken entwendet um das Diebesgut wohl abzudecken, damit es nicht so auffällt.

Die Vorgehensweise der Gruppe war immer gleich gut aufgeteilt. Ein Paar der Diebe bewachten die Straße um zu kontrollieren ob jemand vorbeikommt während andere die Klingeln betätigten um zu überprüfen ob jemand zu Hause ist, dann wurde eingebrochen.

Die Untersuchungen der Guardia Civil endeten am 12. Januar mit dem Zugriff, als genug Beweismaterial zusammengetragen wurde. Dabei wurden auch einige der gestohlenen Gegenstände sichergestellt und den rechtmäßigen Besitzern wieder ausgehändigt. Noch sucht die Guardia Civil nach weiteren gestohlenen Gegenständen, die Täter wurden dem Haftrichter vorgeführt und befinden sich nun in U-Haft. – TF

Ähnliche Beiträge

62 neue COVID-19 Ausbrüche in 7 Tagen auf den Kanaren, aktiv derzeit 87 (+13)

admin

Landwirte warnen: Deutlicher Preisverfall und Rückgang der Nachfrage für frische Produkte

admin

E-Auto und Hybriden ab heute von der IGIC befreit – Gilt auch für Leihwagen

admin