Dertour

3 Ladendiebe kurz nach der Tat in Playa del Inglés verhaftet

Bild Info: Die nationale Polizei konnte die Festnahme recht kurz nach der Tat vermelden. Bild: Archiv

Playa del Inglés – Laut einem Bericht der nationalen Polizei wurden 3 Ladendiebe in Playa del Inglés verhaftet, nachdem diese in einer Parfümerie eine erhebliche Menge Parfüm entwendet haben. Die drei Diebe seien rumänischer Staatsangehörigkeit und Polizeibekannt teilte die Polizei mit. Es handelt sich wohl um eine Frau im Alter von 24 Jahren und zwei junge Männer im Alter von 25 und 26 Jahren.

Die Angestellten des Ladenlokals alarmierten die Polizei, nachdem sie beobachtet haben, dass die Gruppe mehrere Parfümerie-Produkte in die Taschen verschwinden ließ und sich dann aus dem Staub machten, ohne zu bezahlen. Vor Ort erhielten die Beamten eine sehr gute Beschreibung der Täter, die bei der anschließenden Fahndung zum Erfolg führte.

Sie wurden in einem anderen Zentrum entdeckt, vermutlich auf der Suche nach weiterer Beute. Bei der Personenuntersuchung wurde ein Fahrzeugschlüssel entdeckt, nachdem man das Fahrzeug gefunden hatte, fand man auch die gestohlene Ware wieder, diese wurde der Parfümerie wieder zurückgegeben. – TF

Ähnliche Beiträge