Dertour

Playa del Inglés zählt zu den 10 beliebtesten Stränden der Welt auf Instagram

Bild Info: Playa del Inglés ist bei Instagram sehr beliebt und damit in den TOP 10 der besten Urlaubsregionen der Welt. Bild: Infos-GranCanaria.com

Playa del Inglés – Die digitale Welt bringt auch Veränderungen mit sich, wie die Menschen sich für ein Urlaubsgebiet entscheiden. Darunter unter anderem auch, die Anzahl an Hashtags bei Instagram, da gehört Playa del Inglés unter die TOP 10 der Welt. Früher musste man in Fotoalben blättern und wenn Notizen dabei standen, wusste man auch noch, wo man den Urlaub gemacht hatte, heute posten die Menschen die Bilder in den sozialen Netzwerken und teilen so der Welt mit wo man gerade Urlaub macht oder gemacht hat. Bei Instagram werden dann schnell ein paar Hashtags (#) bei das Bild gesetzt, um genauer zu definieren, worum es geht, evtl. auch noch eine Ortsmarkierung und fertig ist das digitale Fotoalbum, welches jedermann/frau sehen kann.

Nun wurde von der Holidu GmbH eine Auswertung eben dieser Hashtags durchgeführt und eine Liste mit den TOP 10 Stränden der Welt erstellt, natürlich ändert sich dies ggf. täglich, der Stand der Auswertungen betraf das Datum 6. Juni 2018. „Die Beliebtheit eines Urlaubsziels auf Instagram ist für die Generation Y und Z ein entscheidendes Kriterium bei der Reiseentscheidung“, sagte Andrés Pareja, Sprecher von Holidu. „Die Bilder in den Netzwerken haben mehr und mehr Gewicht bei der Wahl der Reisenden, die online reservieren. Die Touristen wähnen Unterkünfte, Aktivitäten, Bars, Restaurants, die ihre Fotos, Videos posten. Dies hat den Tourismus in bestimmten Regionen erheblich angekurbelt und die Netzwerke sind Schaufenster für neue Trends, die sich in allem was mit Reisen zu tun hat, präsentieren“, so das Statement weiter.

In der Tat können wir diesen Trend mehr und mehr bestätigen, immer mehr Menschen suchen online nach Urlaub, den entsprechenden Aktivitäten und Berichten. Dann wird auch oft gleich online gebucht, Unternehmen die dem Trend nicht folgen bleiben über kurz oder lang auf der Strecke. Unternehmen, die bereits seit Jahren in dem Segment aktiv sind, stehen heute sehr gut da.

Aber nun zur TOP 10 die Holidu zusammengestellt hat:

Platz 1 – #BondiBeach in Sydney, Australien mit 1.209.522 Hashtags
Platz 2 – #Barceloneta in Barcelona, Spanien mit 700.000 Hashtags
Platz 3 – #SouthBeachMiami in Miami, USA mit 388.512 Hashtags
Platz 4 – #CannonBeach in Oregon, USA mit 310.029 Hashtags
Platz 5 – #Copacabana in Rio de Janeiro, Brasilien mit 144.786 Hashtags
Platz 6 – #NissiBeach in Agia Napa, Zypern mit 144.115 Hashtags
Platz 7 – #WhitehavenBeach in Queensland, Australien mit 133.572 Hashtags
Platz 8 – #PlayadelIngles auf Gran Canaria, Spanien mit 133.305 Hashtags
Platz 9 – #DurdleDoorBeach in Dorset, England mit 131.477 Hashtags
Platz 10 – #LanikaiBeach auf Hawaii, USA mit 122.881 Hashtags

Anhand dieser Liste kann man sehen, wie knapp manche Urlaubsregionen beieinander liegen. Man kann aber auch sehen, dass der Bondi Beach in Australien der mit Abstand beliebteste Strand der Welt bei Instagram ist. Bis dort mal ein anderer Strand auf dem ersten Platz liegt, wird es einiges an Zeit und Veränderungen an anderen Stränden benötigen. Aber auch Playa del Inglés muss darauf achten, in dieser Liste zu bleiben, je nach Saisonzeit kann sich der knappe Abstand von 11.000 Hashtags um aus der Liste zu fallen schnell verkürzen, aber auch nach Oben gibt es noch einiges an Luft, das liegt letztendlich bei Ihnen, den Usern von Instagram. Posten Sie doch mal ein oder zwei Bilder von Playa del Inglés und nutzen Sie den Hashtag dazu, auch so unterstützen Sie die Urlaubsregion. – TF

Weitere Links zum Thema:
Paket Reise nach Gran Canaria buchen
Flugpreise vergleichen und sparen
Hotelpreise vergleichen und sparen

Ähnliche Beiträge