Kreuzfahrtpassagier in Las Palmas wegen Kinderpornografie festgenommen

Bild Info: Im Hafen La Luz wurde gestern ein Brite direkt bei Ankunft des Kreuzfahrtschiffes festgenommen. Bild: Archiv

Las Palmas – Am gestrigen Donnerstag wurde im Hafen von Las Palmas ein Kreuzfahrtpassagier festgenommen, nachdem das Schiff im Hafen angelegt hatte. Laut nationaler Polizei wegen Kinderpornografie. Der Mann wird per Beschluss eines Gerichtes in Murcia gesucht, es handelt sich um einen Briten im Alter von 70 Jahren. Als das Schiff in den frühen Morgenstunden im Hafen andockte wurden die Passagiere geprüft, dabei wurde der gesuchte Brite von der nationalen Polizei identifiziert und umgehend festgenommen.

Er befindet sich nun in Haft und soll an das zuständige Gericht in Murcia überstellt werden. – TF

Ähnliche Beiträge