Neuer Stadtpark für Puerto de Mogán in Auftrag gegeben – Bauzeit etwa 8 Monate
Bild Info: So soll der Park in etwa aussehen. Bild: Gemeinde Mogán

Neuer Stadtpark für Puerto de Mogán in Auftrag gegeben – Bauzeit etwa 8 Monate

Mogán – Im Rahmen des Modernisierungsplanes für die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit der Gemeinde Mogán (PMM) wurde nun der Bauauftrag einer Parkanlage in Puerto de Mogán vergeben. Auf dem Gelände, welches derzeit ein nie in Betrieb genommenes Aquarium beherbergt soll der Park mit einer Gesamtfläche von 5.792 Quadratmetern errichtet werden. Die Firma Bernegal Infrastructuras y Construcciones Ruesma SA wird den Bau für 850.909 € durchführen.

Das Geld stammt zu Teilen aus einem Topf des Tourismusministeriums (500.000 €) und zu anderen Teilen aus kommunalen Aufwendungen der Gemeinde. Es wird nun umgesetzt, weil es eines der am meisten geforderten Projekte der Einwohner der Gemeinde war.

Die Parkanlage ein Erholungsgebiet mit Grünflächen, Kinderspielplatz und Sportflächen werden. Es wird einen Bereich für Picknicke geben sowie ein Amphitheater (450 Sitzplätze) und ein Fischereikunstmuseum, ein Skatepark nebst Toilettenalge darf natürlich auch nicht fehlen. Noch vor Jahresende sollen die Bauarbeiten auf dem Gelände beginnen und maximal 8 Monate dauern. – TF

Ähnliche Beiträge