Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsGeschehnisse

80-jähriger Tourist mit E-Rollstuhl auf der GC-1 bei Maspalomas aufgegriffen

Maspalomas – Die lokale Polizei von San Bartolomé de Tirajana meldet heute, dass man einen 80-jährigen Touristen in einem Elektro-Rollstuhl auf der GC-1 aufgegriffen hat. Dies ereignete sich gegen 14:30 Uhr, so die Polizei. Laut weiteren Angeben hat der Tourist an der Autobahnauffahrt des Marktes San Fernando den Weg auf die Autobahn gefunden und wurde dort nach etwa 500 Metern aufgegriffen. Er habe wohl die Strecke bei Google-Maps als Autofahrer ausrechnen lassen und sei dieser gefolgt. Als er auf der Autobahn war, wusste er nicht mehr weiter und verlor den Überblick. Nachdem Aufgriff durch die lokale Polizei wurde der Tourist samt Rollstuhl in sein Hotel gebracht. – TF

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge

Wieder ein kleines Boot mit Flüchtlingen im Süden von Gran Canaria angekommen, diesmal 4 Personen an Board

admin

Schlag gegen Drogenhandel – Schiff mit knapp 20 Tonnen Haschisch abgefangen

admin

Flüchtlinge in Bungalowanlage in Maspalomas „umgesiedelt“ – Torres fordert Schockplan

admin